• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Feuerwehrverein Helba 25 Jahre Partnerschaft

Silberhochzeit der Partnerfeuerwehren

Gäste der Feuerwehr aus Biebergemünd Breitenborn-Lützel weilten am 01. und 02.10.2016 zu Gast bei der Partnerfeuerwehr Meiningen Wache Helba.

Zu Ihrem Treffen anlässlich des Bestehens von 25 Jahren der Partnerschaft  zwischen den Freiwilligen Feuerwehren aus Biebergemünd Breitenborn-Lützel und Meiningen/Helba  trafen sich jeweils die Delegationen an der „Arche Rhön“. Die Kameradinnen und Kameraden aus Helba waren am Samstag ihren Gästen nahe der Thüringisch/Hessischen Grenze entgegen gekommen. Sie nahmen sie in der „Erlebniswelt Rhönwald“ in Empfang, um hier an den Beginn der Partnerschaft nach der Grenzöffnung 1991 zu erinnern und gemeinsam sehr schöne Stunden im Land der offenen Fernen zu erleben. Nach einem Besuch der „Arche Rhön“, die erst im letzten Jahr eröffnet wurde, und der verschiedenen Stationen der „Erlebniswelt Rhönwald“ ging es gemeinsam nach Meiningen.

Zur Festveranstaltung im „Haus der Guten Laune“ am Abend konnten die Gastgeber neben den Gästen der Partnerfeuerwehr aus Breitenborn-Lützel den Bürgermeister der Gemeinde Biebergemünd Manfred Weber und den Bürgermeister der Stadt Meiningen Fabian Giesder begrüßen. Beide Bürgermeister unterstrichen in ihren Reden den hohen Stellenwert einer gelebten Partnerschaft. Außerdem konnte der stellvertretende Stadtbrandmeister der Stadt Meiningen, Uwe Kunze, begrüßt werden.

Es wurde an viele erlebnisreiche Treffen und Erfahrungsaustausche erinnert und zahlreiche Gastgeschenke ausgetauscht. In 25 Jahre Partnerschaft entstanden viele Freundschaften zwischen den Familien der beiden Feuerwehren und neue entstehen. Zur Erinnerung an diesen besonderen Tag erhielten die Gäste aus Breitenborn –Lützel eine Chronik mit Bildern aus den Treffen der vergangenen fünfundzwanzig Jahre.

Anknüpfend an den Besuch aus dem Jahr 2015 in Breitenborn-Lützel, in dem es unter anderem um die Entstehung von Märchen im Taunus ging, hatten die Helbaer in die Sandstein- und Märchenhöhle mit dem Erlebnispark nach Walldorf am Sonntag früh eingeladen. Gemeinsam wurde die Höhle erkundet.

Nach einer Stärkung und dem Besuch des Herbstmarktes der Stadt Meiningen bzw. einer keinen Führung durch das Gerätehaus der Feuerwehr Meiningen ging es am späten Nachmittag für die Gäste aus Breitenborn-Lützel mit Ihrem Bürgermeister zurück in die Heimat.

Einig waren sich alle, dass diese Partnerschaft weiter gelebt werden soll und so erfolgte eine Einladung für das Jahr 2017 nach Breitenborn Lützel, die von den Kameradinnen und Kameraden  der Freiwilligen Feuerwehr aus Helba sehr gern angenommen wurde.

Beeindruckt waren die Gäste wieder von der Gastfreundschaft der Kameradinnen und der Kameraden der Feuerwehr aus Meiningen Wache Helba mit dem Feuerwehrverein Helba, der die Veranstaltungen vorbereitet und finanziell abgesichert hat. Unterstützung und Förderung erhielten die Gastgeber auch von der Stadt Meiningen und der Rhön Rennsteig-Sparkasse Meiningen. Bei ihnen allen möchten sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Partnerschaftstreffens recht herzlich bedanken.

Bilder

 

Tag der offenen Tür - Wache Helba

Tag der offenen Tür - Wache Meiningen

Letzte Einsätze

18.08.2018  um 21:07 Uhr  Brand mittel  in Stepfershausen-Solz  mehr ...
18.08.2018  um 10:10 Uhr  Brandmeldeanlage (BMA)  in Dreißigackerer, Gleimershäuser Str.  mehr ...
17.08.2018  um 17:24 Uhr  Brand klein  in BAB 71, Meiningen-Nord Richtung Schweinfurt  mehr ...
16.08.2018  um 10:57 Uhr  Technische Hilfeleistung klein  in Meiningen, Luisenstraße  mehr ...
16.08.2018  um 06:37 Uhr  Brand mittel  in Meiningen, Alm  mehr ...

Mitglieder gesucht!

Rauchmelder